Wirtschaft

Becker Marine Systems initiiert die Entwicklung eines klimaneutralen Fährdienstes für Europas Küstengewässer

21.02.2012

Becker Marine Systems GmbH & Co. KG Hamburg: Im Herbst 2013 soll die erste emissionsfreie „Wattenmeerfähre“ im europäischen Küstengewässer den Fährbetrieb aufnehmen. Das Konzept wurde von Becker Marine Systems in Zusammenarbeit mit renommierten Partnern entwickelt und wird zügig umgesetzt. 
Die Umwelt steht beim Hamburger Schiffszulieferer Becker Marine Systems nicht nur in Sachen Manövriertechnik und Propulsionsverbesserung im Vordergrund. Das Unternehmen stellt sich mit stets neuen Ansätzen der Verantwortung, die Schadstoffemissionen der Schifffahrt weltweit zu reduzieren. Mit Blick auf den kostbaren und fragilen Nationalpark Wattenmeer vor den Toren Hamburgs entstand der Gedanke, für den europäischen Küstenverkehr eine emissionsfreie Fähre mit geringst möglichem Tiefgang zu entwickeln. Der Arbeitstitel dieses Entwurfs lautet „Wattenmeerfähre“.
 
Die mit dem Ingenieurbüro für Schiffstechnik Ingo Schlüter GmbH & Co. KG. neu entwickelte „Wattenmeerfähre“ wird ausschließlich mit umweltfreundlichem Flüssigerdgas (LNG) ohne Partikelausstoß angetrieben. Durch den zusätzlichen Erwerb von Emissionszertifikaten wird ein komplett klimaneutraler, „grüner“ Fährbetrieb möglich. Die Belastung der umweltsensiblen Küstengewässer mit Schwefeloxiden und Abgaspartikeln wird durch die neue „Wattenmeerfähre“ auf null reduziert. Der CO2 Ausstoß verringert sich um 40%, der Stickoxidausstoß sogar um 90%. Jeder Fahrgast kommt nicht nur in den Genuss eines flexiblen Buchungssystems mit Beförderungsgarantie für Stammkunden, sondern leistet durch seinen Ticketerwerb einen spürbaren Beitrag für den Umweltschutz. 

Dem Ingenieurbüro für Schiffstechnik Ingo Schlüter stehen Becker Marine Systems, die Klassifikationsgesellschaft Bureau Veritas und der Energieversorger EON Hanse Wärme GmbH als namhafte Partner zur Seite. Schon im Herbst 2013 kann nach den bisherigen Planungen die erste „Wattenmeerfähre“ ihre Fahrt aufnehmen. Die nach modernsten Umweltrichtlinien entworfene Fähre wird ca. 70 m lang und 14 m breit sein, einen sehr geringen Tiefgang aufweisen und mit ca. 11 Knoten 250 Passagiere und 50 PKW befördern.
 
Das Hamburger Unternehmen Becker Marine Systems ist Marktführer für Hochleistungsruder und Produkte im Bereich der Manövriertechnik für jeden Schiffstyp. Beckers Rudersysteme sind als feste Größe auf dem Weltmarkt etabliert und stellen die erste Wahl sowohl für Supertanker als auch für Containerschiffe, Passagierfähren, große Kreuzfahrtschiffe und Luxusyachten dar. (Pressemeldung vom 01.02.2012)
Quelle: Becker Marine Systems GmbH & Co. KG GmbH & Co. KG | Foto: Becker Marine Systems
Firmennews
Rostock Port
SHS - Stahl-Holding-Saar GmbH & Co. KGaA
Rhenus SE & Co. KG
TiHO | Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover
Hans-Böckler-Stiftung
Phoenix Contact GmbH & Co. KG
HOYER GmbH Internationale Fachspedition
GfK SE
ECE Group GmbH & Co. KG
Statistisches Bundesamt (Destatis)
Getac Technology GmbH
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA
Newsletter

Melden Sie sich zum Newsletter an und wir informieren Sie aktuell über neue Meldungen auf nordic market.

Hier anmelden!

FIRMENGLOSSAR auf nordic market
PRODUKTGLOSSAR auf nordic market