Wissenschaft

Bayer stellt Arbeit an Phase-II Entwicklungskandidat Eliapixant ein

05.02.2022

Bayer AGBerlin, 4. Februar, 2022 – Bayer gab heute die Einstellung des in der klinischen Phase-II befindlichen Entwicklungskandidaten Eliapixant (BAY 1817080) bekannt, einem P2X3-Rezeptorantagonisten, der auf mögliche Indikationen bei Endometriose, refraktärem chronischem Husten, überaktiver Blase und Schmerzen bei diabetischer Neuropathie geprüft wird. Nach Prüfung der verfügbaren Daten kam Bayer zu dem Schluss, dass der Gesamtnutzen das Risiko in diesen Indikationen nicht mehr überwiegt.

Eliapixant ist ein Prüfpräparat und wurde in keinem Land und für keine Indikation zur Anwendung zugelassen. Es entstand aus der strategischen Allianz von Bayer mit Evotec SE, einem globalen Unternehmen für die Erforschung und Entwicklung von Arzneimitteln. Bayer arbeitet weiterhin mit Evotec bei anderen Forschungs- und Entwicklungsprogrammen zusammen.

Bayer engagiert sich weiterhin für die Erforschung und Entwicklung neuer Behandlungsoptionen für Patienten mit hohem medizinischem Bedarf.

(Pressemeldung vom 04.02.2022)
Quelle: Bayer AG
Firmennews
Rostock Port
SHS - Stahl-Holding-Saar GmbH & Co. KGaA
Rhenus SE & Co. KG
TiHO | Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover
Hans-Böckler-Stiftung
Phoenix Contact GmbH & Co. KG
HOYER GmbH Internationale Fachspedition
GfK SE
ECE Group GmbH & Co. KG
Statistisches Bundesamt (Destatis)
Getac Technology GmbH
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA
Newsletter

Melden Sie sich zum Newsletter an und wir informieren Sie aktuell über neue Meldungen auf nordic market.

Hier anmelden!

FIRMENGLOSSAR auf nordic market
PRODUKTGLOSSAR auf nordic market