Wirtschaft

Audi Energie: Audi und LichtBlick bieten Ökostrom für den Audi A3 e-tron an

31.03.2014

LichtBlick SE Hamburg: Begleitend zur Markteinführung des A3 e-tron bietet Audi seinen Kunden in Deutschland Ökostrom an - so genannte Audi Energie. Kooperationspartner ist der Hamburger Energieversorger LichtBlick SE. Mit Audi Energie ist der A3 e-tron im elektrischen Fahrbetrieb komplett emissionsfrei unterwegs.

Der Strom stammt zu hundert Prozent aus erneuerbaren Energien und wird ausschließlich in Wasserkraftwerken in Deutschland, Österreich und der Schweiz erzeugt. Der Audi A3 e-tron lässt sich am heimischen Stellplatz mit Audi Energie aufladen. Gleichzeitig wird das gesamte Haus mit umweltfreundlichem Strom versorgt. Die Audi Energie ist aktuell für einen monatlichen Grundpreis von 8,95 Euro und 26,76 Cent pro Kilowattstunde erhältlich.

Herkunft und Qualität des grünen Stroms sind vom TÜV Nord zertifiziert. Das "ok power"-Gütesiegel stellt außerdem sicher, dass der Ausbau der Stromerzeugung aus erneuerbaren Quellen gefördert wird: Mindestens ein Drittel des Stroms stammt aus Wasserkraftwerken, die weniger als sechs Jahre alt sind. Staatliche Förderung nach dem Erneuerbare Energien Gesetz (EEG) nehmen die Erzeuger für dieses Ökostrom-Angebot nicht in Anspruch. Hinzu schützt LichtBlick pro Kunde und Monat einen Quadratmeter Regenwald in Ecuador.

Mit LichtBlick hat Audi einen der größten unabhängigen Energieversorger Deutschlands als Partner gewählt. Das Unternehmen ist Marktführer für Ökostrom und erhielt schon mehrfach Auszeichnungen für seine Produkte, das Preis-Leistungs-Verhältnis und den guten Service.

Verbrauchsangaben der genannten Modelle: Audi A3 Sportback e-tron:

  • Kraftstoffverbrauch kombiniert in l/100 km: 1,5;
  • CO2-Emission kombiniert in g/km: 35

LichtBlick ist der größte konzernunabhängige Energieanbieter Deutschlands, der ausschließlich auf saubere Energie setzt. Mit über 600.000 Privat- und Geschäftskunden ist LichtBlick Marktführer für Ökostrom und Ökogas. Das innovative Unternehmen entwickelt mit dem SchwarmDirigenten die IT-Plattform der Energiewende und erzeugt in vernetzten ZuhauseKraftwerken SchwarmStrom. LichtBlick beschäftigt 480 Mitarbeiter und erzielte 2013 einen Umsatz von über 700 Millionen Euro. (Pressemeldung vom 31.03.2014) 

Quelle: LichtBlick SE | Foto: LichtBlick SE, © Audi
Firmennews
Rostock Port
SHS - Stahl-Holding-Saar GmbH & Co. KGaA
Rhenus SE & Co. KG
Hans-Böckler-Stiftung
Phoenix Contact GmbH & Co. KG
HOYER GmbH Internationale Fachspedition
GfK SE
ECE Group GmbH & Co. KG
Statistisches Bundesamt (Destatis)
Getac Technology GmbH
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA
Zeppelin GmbH
Newsletter

Melden Sie sich zum Newsletter an und wir informieren Sie aktuell über neue Meldungen auf nordic market.

Hier anmelden!

FIRMENGLOSSAR auf nordic market
PRODUKTGLOSSAR auf nordic market