Gesellschaft

[at] - Alexander Thamm GmbH ist klimaneutral – CO2-Verbrauch vollständig kompensiert

25.09.2022

Alexander Thamm GmbHMünchen: Nach der Auszeichnung mit der Silber-Medaille in der Nachhaltigkeitsbewertung durch EcoVadis erreicht die Alexander Thamm GmbH einen weiteren Meilenstein: Seit dem 1. August ist [at] ein klimaneutrales Unternehmen wie durch ClimatePartner bestätigt wurde. Konkret bedeutet dies, dass der CO2-Fußabdruck des Unternehmens ermittelt und durch den Erwerb von Zertifikaten vollständig kompensiert wurde.

"Wir haben unsere Treibhausgas-Emissionen erfasst, reduzieren sie kontinuierlich und haben die restlichen Emissionen durch Klimaschutzprojekte ausgeglichen"
Alexander Thamm, Gründer & CEO

Der gesamte CO2-Verbrauch lag im Jahr 2021 bei 338 Tonnen. Das entspricht 1,9 Tonnen pro Mitarbeiter:in, wobei der Industriebenchmark bei etwa drei bis fünf Tonnen pro Person liegt. Die größte Herausforderung lag in der Datenerhebung, also der Ermittlung der direkten und indirekten Emissionen, die das Unternehmen produziert. Der größten Anteil, gut ein Drittel, entfällt dabei auf den Arbeitsweg der Beschäftigten.

In einer unternehmensweiten Abstimmung haben die Mitarbeiter:innen von [at] darüber abgestimmt, welches Klimaschutzprojekt durch die Kompensation unterstützt werden soll. Im Ergebnis hat sich eine klare Mehrheit für das Waldschutzprojekt in Mataven, Kolumbien entschieden, das indigene Völker beim Schutz ihrer Wälder unterstützt. Es leistet hierbei auch einen Beitrag zu neun UN-Zielen für nachhaltige Entwicklung (SDGs).

Neben der Vermeidung und Reduktion von Treibhausgasen ist der Ausgleich ein wichtiger Schritt im ganzheitlichen Klimaschutz. Ohne den Ausgleich ist das Ziel des Pariser Abkommens nicht mehr erreichbar – es gibt schlicht noch nicht die erforderlichen Technologien, um alle Emissionen drastisch genug zu senken. Durch die Investition in Klimaschutzprojekte wird außerdem eine nachhaltige Entwicklung in den Ländern des globalen Südens gefördert, damit der Fortschritt dort nicht allein auf fossilen Energien beruhen muss.

Initiative der Green Musketeers zielt auf „Net Zero“

Klimaneutral sind Unternehmen, Prozesse und Produkte, deren Treibhausgas-Emissionen berechnet und durch Unterstützung international anerkannter Klimaschutzprojekte ausgeglichen wurden. Der Ausgleich von Treibhausgas-Emissionen ist neben Vermeidung und Reduktion ein wichtiger Schritt im ganzheitlichen Klimaschutz.

"Das Erreichen der Klimaneutralität ist zweifellos ein wichtiger Schritt für unsere Nachhaltigkeitsbemühungen, allerdings auch nur ein Schritt von vielen. Das erklärte Ziel: Den Kompensationsanteil kontinuierlich zu reduzieren – idealerweise ‚Net Zero‘ also auf null."
Marc Böggemann, Senior Operations & Process Manager

Böggemann ist auch Mitglied der Green Musketeers. Die Initiative ist ein freiwilliger Zusammenschluss von [at] Mitarbeiter:innen, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, das Thema Nachhaltigkeit, Klima- und Umweltschutz im Unternehmen voranzutreiben. So lautet auch passend eines der neun Unternehmensprinzipien: „Wir setzen uns für eine nachhaltige und erfolgreiche Zukunft ein“ – dies haben die „grünen Musketiere“ bereits in der Vergangenheit eindrucksvoll unter Beweis gestellt.

Meilensteine der Nachhaltigkeitsbemühungen von [at]

Das Thema Nachhaltigkeit ist bei der Alexander Thamm GmbH im Kontext Corporate Social Responsibility (CRS) verortet. Soziale Verantwortung bedeutet für [at], sich für eine nachhaltige Wirtschaft, eine werteorientierte Gesellschaft und den Schutz der Umwelt einzusetzen und diese Werte in der täglichen Zusammenarbeit zu leben.

Bisherige Meilensteine:

Die Umstellung auf Ökostrom an allen Standorten

  • Einführung des Jobrads
  • Der Nachhaltigkeitsbericht 2021
  • Die Auszeichnung durch EcoVadis mit der Silbermedaille
  • Die Zusammenarbeit mit Partnern wie GreenCity und United Nations Global Compact
  • Klimaneutralität seit August 2022

Alle Informationen rund um die Themen Nachhaltigkeit und CSR findet ihr auf unserer Seite Corporate Social Responsibility bei [at] (alexanderthamm.com) und in unserem Nachhaltigkeitsbericht 2021.

[at] über Alexander Thamm GmbH : Wir haben d[at]a in unserer DNA und brennen dafür, echte Innovationen und Mehrwerte zu entwickeln. Seit unserer Gründung 2012 sind wir auf über 200 Mitarbeiter gewachsen und haben uns zu einem führenden Anbieter für Künstliche Intelligenz, Data Science und Big Data im deutschsprachigen Raum entwickelt. Gemeinsam mit unseren Kunden generieren wir aus Daten echte Mehrwerte. Dazu entwickeln und implementieren wir datengetriebene Innovationen sowie neue Geschäftsmodelle.
Wir befähigen unsere Kunden, ihre eigenen Stärken zu entwickeln und begleiten sie auf ihrem Weg mit unserer [at] Data Journey – von der Datenstrategie über die Entwicklung von Algorithmen und den Aufbau von IT-Architekturen bis hin zu Wartung und Betrieb.

Unser DataHub und Herzstück von [at] befindet sich in München direkt beim Olympiapark und beeindruckt mit einer grandiosen Dachterrasse und dem wahrscheinlich schönsten Ausblick über München. Hier finden neben den Schulungen unserer Data Academy auch regelmäßig Events wie beispielsweise unsere Data & AI Summer Conference statt.
Den zweiten Standort haben wir 2017 in Berlin eröffnet. Seitdem sind wir schon mehrfach umgezogen und sind aktuell im Regierungsviertel zu finden. Unser Frankfurter Office befindet sich beim Rothschildpark. Seit unserer Übernahme der Firma aiso-lab haben wir auch ein Büro in Köln – im Herzen der Stadt direkt beim Heumarkt.  Unser Stuttgarter Office liegt verkehrsgünstig in Leinenfeld-Echterdingen. Zu unserem Büro in Leipzig hat unser Gründer Alexander Thamm eine ganz besondere Verbindung - schließlich stammt seine Familie von dort und er verbrachte seine ersten Lebensjahre in Leipzig. [https://www.alexanderthamm.com/de/ueber-uns/]

von Sirtan Zaefferer | 30. August 2022 | [at] News

(Pressemeldung vom 30.08.2022)
Quelle: Alexander Thamm GmbH, [at] | Foto: Alexander Thamm GmbH
Firmennews
Rostock Port
SHS - Stahl-Holding-Saar GmbH & Co. KGaA
Rhenus SE & Co. KG
TiHO | Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover
Hans-Böckler-Stiftung
Phoenix Contact GmbH & Co. KG
HOYER GmbH Internationale Fachspedition
GfK SE
ECE Group GmbH & Co. KG
Statistisches Bundesamt (Destatis)
Getac Technology GmbH
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA
Newsletter

Melden Sie sich zum Newsletter an und wir informieren Sie aktuell über neue Meldungen auf nordic market.

Hier anmelden!

FIRMENGLOSSAR auf nordic market
PRODUKTGLOSSAR auf nordic market