Wirtschaft

ams Osram erweitert Portfolio für Gesichtserkennung

09.06.2021

OSRAM AG, OSRAM Opto Semiconductors GmbHMünchen: Die Arbeit an mobilen Endgeräten und Laptops gehört für viele zum beruflichen Alltag. Während die Gesichtserkennung bei Smartphones und Tablets bereits verbreitet sensible Daten schützt, sind unsere tragbaren Computer oftmals noch lediglich passwortgeschützt. Zwei neue Infrarot-LEDs (IREDs) von ams Osram ermöglichen nun nicht nur die Nutzeridentifikation via Gesichtserkennung in Laptops, sondern erlauben dank ihrer extrem kompakten Abmessungen besonders schlanke Display-Designs. Ähnlich wie bei den Smartphones arbeiten auch Laptophersteller an Displays mit immer schmäleren Rändern. Dies hat zur Folge, dass Bauteile wie die Webcam samt Beleuchtung immer weniger Platz benötigen dürfen – ein klarer Vorteil für miniaturisierte Bauteile wie die SFH 4171S und SFH 4181S. 

ams Osram erweitert Portfolio für Gesichtserkennung

Bildunterschrift:  Die Primäroptik der SFH 4171S und SFH 4181S bündelt das infrarote Licht in einen sehr engen Korridor und ermöglicht dadurch hochwertige Aufnahmen für die Infrarotkamera. Foto: Osram

„Mit Hilfe unserer beiden neuen Infrarot-LEDs vereinfachen wir nicht nur die Integration von Sicherheitsanwendungen in Laptops. Wir ermöglichen Herstellern zugleich neuartige Design-Möglichkeiten für künftige Modelle,“ so Bianka Schnabel, Produkt Managerin bei ams Osram. Die Entsperrung von Laptops via biometrischer Identifikation macht die Eingabe von Passwörtern überflüssig und sorgt so dafür, dass der Laptop nach einer Pause schnell wieder einsatzbereit ist. Die beiden IREDs wurden speziell für 2D-Gesichtserkennungssysteme entwickelt. Dabei wird das Gesicht des Nutzers mit einer Infrarot-Lichtquelle beleuchtet, eine Infrarot-Kamera zeichnet ein Bild auf und sofern das aufgenommene Bild mit dem im System hinterlegten übereinstimmt, wird das Gerät entsperrt. In diesem Fall achtet das Sicherheitssystem auf zweidimensionale Merkmale des Nutzers, wie den Abstand der Augen zueinander oder die Länge des Nasenrückens. 

ams Osram erweitert Portfolio für Gesichtserkennung

Bildunterschrift:  Neben der Entsperrung via Gesichtserkennung ermöglichen die beiden kompakten IREDs besonders schlanke Display-Designs für Laptops. Foto: Osram

ams Osram bietet die IREDs mit 850 Nanometer (SFH 4171S) und 940 Nanometer (SFH 4181S) in zwei verschiedenen Varianten an. Bei der SFH 4171S profitiert der Kunde von der hohen Sensibilität der Infrarotkameras in diesem Bereich. Die SFH 4181S vermeidet den sogenannten „red glow“, den das menschliche Auge als rotes Flimmern wahrnehmen kann. Die beiden Produkte sind im extrem kompakten Oslon P1616 Gehäuse verbaut und benötigen trotz Linse mit 1,6 mm x 1,6 mm x 1,71 mm nur sehr wenig Bauraum. Trotz ihrer geringen Größe kommen die beiden IREDs bei 1 Ampere auf herausragende 1150 mW Leistung und überzeugen mit einer Strahlintensität von 680 mW/sr. Die spezielle Primäroptik bündelt das Licht in einem Abstrahlwinkel von 35° und erleichtert der Infrarotkamera dank der guten Performance-Werte die Aufnahme hochwertiger Bilder.

Die ams-OSRAM Gruppe, zu der die börsennotierten Unternehmen ams AG als Muttergesellschaft und OSRAM Licht AG gehören, ist ein weltweit führender Anbieter von optischen Lösungen. Wir verbinden Licht mit Intelligenz und Innovation mit Leidenschaft und bereichern so das Leben der Menschen. Das bedeutet für uns Sensing is Life. 
Mit einer gemeinsam mehr als 110 Jahren zurückreichenden Geschichte, definiert sich unser Unternehmen im Kern durch Vorstellungskraft, tiefes technisches Know-how sowie die Fähigkeit, Sensor- und Lichttechnologien im globalen industriellen Maßstab zu fertigen. Wir entwickeln begeisternde Innovationen, die es unseren Kunden in den Märkten Consumer, Automobil, Gesundheit und Industrie ermöglichen, dem Wettbewerb einen Schritt voraus zu sein. Zugleich treiben wir damit Innovationen voran, die unsere Lebensqualität hinsichtlich Gesundheit, Sicherheit und Komfort nachhaltig erhöhen und dabei die Auswirkungen auf die Umwelt reduzieren. 
Unsere rund 30.000 Mitarbeiter weltweit sorgen mit Innovationen in den Bereichen Sensorik, Beleuchtung und Visualisierung für sichereres Reisen, effektivere medizinische Diagnosen und mehr Komfort im Kommunikationsalltag. Unsere Arbeit lässt Technologien für bahnbrechende Anwendungen Wirklichkeit werden, was sich in über 15.000 erteilten und angemeldeten Patenten widerspiegelt. Mit Hauptsitz in Premstätten/Graz (Österreich) und einem Co-Hauptsitz in München (Deutschland) erzielte die ams-OSRAM Gruppe im Jahr 2020 einen kombinierten Umsatz von weit über USD 5 Mrd. (pro-forma). 
ams AG ist an der SIX Swiss Exchange notiert (ISIN: AT0000A18XM4). OSRAM Licht AG bleibt ein börsennotiertes Unternehmen am XETRA-Markt in Deutschland (ISIN: DE000LED4000).

ams ist eine eingetragene Handelsmarke der ams AG. Zusätzlich sind viele unserer Produkte und Dienstleistungen angemeldete oder eingetragene Handelsmarken der ams Group. Alle übrigen hier genannten Namen von Unternehmen oder Produkten können Handelsmarken oder eingetragene Handelsmarken ihrer jeweiligen Inhaber sein. Die in dieser Pressemitteilung enthaltenen Informationen sind zum Zeitpunkt der Veröffentlichung korrekt und können ohne vorherige Ankündigung geändert werden.

Die Marke ams ist im Besitz der ams AG, die Marke OSRAM ist im Besitz der OSRAM GmbH. Die ams-Gruppe und die OSRAM-Gruppe befinden sich im Integrationsprozess. Die Kombination der Marke ams und OSRAM repräsentiert keine neue Marke. Dies ist ein visuelles Symbol für das Zusammentreffen der beiden Unternehmen, das den Anspruch unserer zukünftigen Gruppe widerspiegelt.

(Pressemeldung vom 25.05.2021)
Quelle: OSRAM Licht AG | Foto: OSRAM Licht AG
Firmennews
Rostock Port
ThyssenKrupp AG
SHS - Stahl-Holding-Saar GmbH & Co. KGaA
Rhenus SE & Co. KG
Phoenix Contact GmbH & Co. KG
HOYER GmbH Internationale Fachspedition
GfK SE
ECE Projektmanagement G.m.b.H. & Co. KG
Statistisches Bundesamt (Destatis)
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA
Lufthansa Cargo AG
Zeppelin GmbH
Newsletter

Melden Sie sich zum Newsletter an und wir informieren Sie aktuell über neue Meldungen auf nordic market.

Hier anmelden!

FIRMENGLOSSAR auf nordic market
PRODUKTGLOSSAR auf nordic market