Gesellschaft

Alstom und die DB Regio AG kooperieren beim Aktionstag - Brücken bauen

15.09.2013

Alstom Transport Deutschland GmbH, ALSTOM Deutschland AG Mannheim: Bereits zum sechsten Mal engagiert sich Alstom beim Aktionstag ‚Brücken bauen‘ und kooperiert dabei zum ersten Mal auch mit der DB Regio AG. Für die Kinder und Eltern von KöKi e.V., einer Therapieeinrichtung für körperlich behinderte Kinder in Braunschweig, sowie deren Betreuer veranstalten die Partner eine Zugreise vom Braunschweiger Hauptbahnhof über Peine und vorbei an den Stahlöfen der Salzgitter AG bis nach Salzgitter. Auf dem Werksgelände von Alstom steht für die knapp 100 Beteiligten als Krönung des Tages ein Besuch des firmeneigenen Eisenbahnmuseums auf dem Programm.

„Nachdem wir in den vergangenen Jahren für die Kinder bei KöKi beispielsweise eine Schaukel und Seifenkisten gebaut haben, wollen wir dieses Jahr etwas mit den Kindern gemeinsam unternehmen und den Kindern mit Handicap einen gemeinsamen Ausflug mit der Eisenbahn ermöglichen“, sagt Matthias Bertram, Leiter des Geschäftsbereichs Drehgestelle bei Alstom. „Wir wollten etwas machen, das zu uns und unserer Arbeit passt. Und wenn man in die strahlenden Gesichter der Kinder sieht, weiß man dass sich die Mühe gelohnt hat.“

„Als die Anfrage von Alstom kam, haben wir sofort entschieden mitzumachen. Für uns war es selbstverständlich, am Aktionstag ‚Brücken bauen‘ teilzunehmen. Das Projekt mit KöKi hat uns gleich zugesagt. Daher stellen wir gern einen Zug, der von Alstom in Salzgitter hergestellt wurde für die Fahrt zur Verfügung“, sagt Dr. Matthias Borrmann, Leiter Verkehrsbetrieb Braunschweig der DB Regio AG.

Heidi Bitterberg, Geschäftsführerin von KöKi e.V., weiß das Engagement zu schätzen. „Wir profitieren in vielerlei Hinsicht von dieser Kooperation. Solche Begegnungen bauen Barrieren in den Köpfen ab. Das ist fast noch wichtiger als Rampen zu bauen. Die Deutsche Bahn und Alstom haben ein tolles Projekt umgesetzt, denn für Familien, deren Kind im Rollstuhl sitzt, ist Eisenbahnfahren mit Mehraufwand auch im Vorwege der Reise verbunden.“

Darüber hinaus ist Alstom dieses Jahr besonders aktiv, denn neben der langjährigen Unterstützung für KöKi ist die Firma auch noch mit einem weiteren Projekt beteiligt. Auch Thomas Engel, der Leiter des Einkaufs bei Alstom packt mit seinem Team am Aktionstag an. In Linden, einem Ortsteil von Wolfenbüttel, bauen sie den Spielplatz einer Kindertagesstätte aus. „Unserem Team war es wichtig, beim Aktionstag Flagge zu zeigen. Mit dem Spielplatzausbau wollen wir den Kindern die Möglichkeit geben, sich draußen an der frischen Luft zu bewegen und sich auszutoben“, sagt Engel. (Pressemeldung vom 12.09.2013) 

Quelle: ALSTOM Deutschland AG | Foto: ALSTOM
Firmennews
Rostock Port
ThyssenKrupp AG
SHS - Stahl-Holding-Saar GmbH & Co. KGaA
Rhenus SE & Co. KG
Phoenix Contact GmbH & Co. KG
HOYER GmbH Internationale Fachspedition
GfK SE
ECE Projektmanagement G.m.b.H. & Co. KG
Statistisches Bundesamt (Destatis)
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA
Lufthansa Cargo AG
Zeppelin GmbH
Newsletter

Melden Sie sich zum Newsletter an und wir informieren Sie aktuell über neue Meldungen auf nordic market.

Hier anmelden!

FIRMENGLOSSAR auf nordic market
PRODUKTGLOSSAR auf nordic market