Wirtschaft

Airbus Grop: Neue Mitarbeiter aus Alabama beginnen Training bei Airbus in Hamburg

17.01.2014

Hamburg: „Sweet Home in Hamburg“, so heißt es nun für die erste Gruppe neuer Airbus-Mitarbeiter für die künftige Endmontagelinie in Mobile. Die zehn Kollegen aus Alabama absolvieren in den kommenden Monaten spezielle Trainings, um Abläufe und Systeme in der A320-Produktion kennenzulernen. Die Endmontage in den Vereinigten Staaten orientiert sich, wie bereits jene im chinesischen Werk Tianjin, am Vorbild der in Hamburg etablierten Fertigungsprozesse.

„Wir freuen uns sehr, die neuen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei Airbus willkommen zu heißen. Nachdem sie bereits in den vergangenen Monaten in Mobile Trainingskurse absolviert haben, lernen sie jetzt hier in Hamburg direkt am Flugzeug, wie der Zusammenbau erfolgt“, sagte Dr. Ulrich Weber, Leiter der Endmontage in den Vereinigten Staaten.

Die Fertigung der ersten A320-Flugzeuge in Alabama beginnt im Jahr 2015. Derzeit läuft der Aufbau des Werkes. Außerdem werden die ersten Mitarbeiter eingestellt und ausgebildet. In Mobile entsteht die vierte Endmontagestandort für die A320-Familie, den Bestseller von Airbus. Bisher werden die Flugzeuge bereits in Hamburg, Toulouse sowie Tianjin (China) endmontiert.

In Hamburg befindet sich zusätzlich zur Fertigung auch die Programmleitung für die Airbus-A320-Familie. Von hier aus wird weltweit die Fertigung dieser Baureihe koordiniert. Genauso wie für die Endmontage in China werden künftig auch für Mobile die Komponenten hier vorbereitet und gesammelt. Dann erfolgt per Frachtschiff der Transport.
Airbus Grop: Neue Mitarbeiter aus Alabama beginnen Training bei Airbus in Hamburg
Foto: „Die neuen Mitarbeiter aus Mobile werden von ihren Kollegen in Hamburg begrüßt. Bei Airbus in Hamburg-Finkenwerder lernen sie von ihren Mentoren, wie die Endmontage der A320-Familie im Detail abläuft.“ (Pressemeldung vom 15.01.2014)

Quelle: Airbus Operations GmbH | Foto: Airbus
Firmennews
Rostock Port
SHS - Stahl-Holding-Saar GmbH & Co. KGaA
Rhenus SE & Co. KG
Hans-Böckler-Stiftung
Phoenix Contact GmbH & Co. KG
HOYER GmbH Internationale Fachspedition
GfK SE
ECE Group GmbH & Co. KG
Statistisches Bundesamt (Destatis)
Getac Technology GmbH
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA
Zeppelin GmbH
Newsletter

Melden Sie sich zum Newsletter an und wir informieren Sie aktuell über neue Meldungen auf nordic market.

Hier anmelden!

FIRMENGLOSSAR auf nordic market
PRODUKTGLOSSAR auf nordic market