Wirtschaft

1,2-Alkandiole - Symrise ergänzt seine Produktionsstätten

04.01.2022

Symrise AGHolzminden: Mit dem kürzlichen Erwerb einer neuen Produktionsstätte für Duftrohstoffe in Granada, Spanien, hat Symrise eine gezielte Investition getätigt. Nun hat das Unternehmen am selben Standort mit der Produktion von kosmetischen Inhaltsstoffen für den Produktschutz begonnen. Das erhöht die Produktionskapazität für den Rohstoff und trägt dem globalen Marktwachstum insbesondere bei 1,2-Alkandiolen Rechnung.

  • Zusätzliche Produktionsanlage für kosmetische multifunktionale Inhaltsstoffe
  • Erhöhte Produktionskapazität für qualitativ hochwertige Produkte
  • Reaktion auf global wachsende Nachfrage

Symrise hat in den Ausbau seines Standorts in Granada investiert. Damit kann dieser die spezifischen Produktionsanforderungen für die hochwertigen 1,2-Alkandiole von Symrise erfüllen. Damit reagiert Symrise auf die Anforderungen des wachsenden Marktes. Die ersten Produktionsversuche verliefen erfolgreich und die Produkte erfüllten bereits die hohen Qualitätsanforderungen an sie. Mit der kürzlich in Betrieb genommenen Produktionslinie stellt die Anlage nun sowohl kosmetische Inhaltsstoffe als auch eine breite Palette von Duftstoffen aus nachwachsenden Rohstoffen her.

Die 1,2-Alkandiol-Produktpalette von Symrise besteht aus einer Reihe von multifunktionalen Inhaltsstoffen, die zunehmend in Körperpflegeprodukten eingesetzt werden. Symrise produziert diese Inhaltsstoffe bereits in seinen Produktionsstätten in Holzminden, Deutschland, und in Monterrey, Mexiko. Die Produktionsstätte in Granada ermöglicht es Symrise, seine Produktionskapazitäten auszubauen. Das soll dazu beitragen, die wachsende Nachfrage des Marktes nach sicheren, wirksamen und hochwertigen kosmetischen Inhaltsstoffen wie 1,2-Alkandiolen zu erfüllen. Außerdem kann Symrise so den Anforderungen seiner lokalen und globalen Kunden gerecht werden.

Die zusätzliche Produktion am Standort Granada ermöglicht den Kunden von Symrise erhebliche Wachstumschancen in Europa und weltweit. Sie stellt sicher, dass Kunden kontinuierlich Zugang zu den hochwertigen Produkten von Symrise erhalten. "Diese Erweiterung zeigt, wie eng sich Symrise mit seinen Kunden vernetzt und auf Wachstum und Investitionen setzt. Die Anlage stärkt zudem unsere Position als zukunftsorientierter und zuverlässiger Anbieter und Marktführer im Bereich von Inhaltsstoffen für den Produktschutz", sagt Dr. Jörn Andreas, President Cosmetic Ingredients bei Symrise.

Die Produktionsstätte in Granada gehört aufgrund eines Zukaufs seit April 2021 zu Symrise. "Das Produktportfolio des Standorts ergänzt das bestehende Angebot von Symrise. Darüber hinaus haben wir mit Investitionen in den Aufbau neuer Produktionslinien begonnen. Auf diesen wollen wir unsere kosmetischen multifunktionalen Hydrolite®-Inhaltsstoffe herstellen", erklärt Dr. Peter Esser, Vice President Global Chemical Production bei Symrise.

1,2-Alkandiole - Symrise ergänzt seine Produktionsstätten

Foto: Symrise Standort in Granada, Spanien Foto: Symrise AG

Symrise ist ein globaler Anbieter von Duft- und Geschmackstoffen, kosmetischen Grund- und Wirkstoffen sowie funktionalen Inhaltsstoffen. Zu den Kunden gehören Parfum-, Kosmetik-, Lebensmittel- und Getränkehersteller, die pharmazeutische Industrie sowie Produzenten von Nahrungsergänzungsmitteln und Heimtiernahrung.

Mit einem Umsatz von rund 3,5 Mrd. € im Geschäftsjahr 2020 gehört das Unternehmen zu den global führenden Anbietern. Der Konzern mit Sitz in Holzminden ist mit mehr als 100 Niederlassungen in Europa, Afrika und dem Nahen sowie Mittleren Osten, in Asien, den USA sowie in Lateinamerika vertreten.

Gemeinsam mit seinen Kunden entwickelt Symrise neue Ideen und marktfähige Konzepte für Produkte, die aus dem täglichen Leben nicht mehr wegzudenken sind. Wirtschaftlicher Erfolg und unternehmerische Verantwortung sind dabei untrennbar miteinander verbunden.

(Pressemeldung vom 04.01.2022)
Quelle: Symrise AG | Foto: Symrise AG
Firmennews
Rostock Port
SHS - Stahl-Holding-Saar GmbH & Co. KGaA
Rhenus SE & Co. KG
Phoenix Contact GmbH & Co. KG
HOYER GmbH Internationale Fachspedition
GfK SE
ECE Projektmanagement G.m.b.H. & Co. KG
Statistisches Bundesamt (Destatis)
Getac Technology GmbH
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA
Lufthansa Cargo AG
Zeppelin GmbH
Newsletter

Melden Sie sich zum Newsletter an und wir informieren Sie aktuell über neue Meldungen auf nordic market.

Hier anmelden!

FIRMENGLOSSAR auf nordic market
PRODUKTGLOSSAR auf nordic market