Wirtschaft
HELLA baut Produktionskapazitäten aus
Freitag, der 10.Februar 2012
HELLA baut Produktionskapazitäten aus
Lippstadt | Mexico City: Der Lichtspezialist HELLA errichtet im mexikanischen Irapuato, Guanajuato, eine neue Produktionsstätte für Scheinwerfer und Heckleuchten. So sollen dort ab Juni 2013 auf einer Fläche von 20.000 Quadratmetern 1,2 Millionen Scheinwerfer und 1,5 Millionen Heckleuchten pro Jahr gefertigt werden. Die Investitionssumme beläuft sich auf rund 100 Millionen US-Dollar. Des Weiteren plant HELLA den bestehenden Fertigungsstandort Guadalajara in Mexiko zu erweitern. Damit erhöht sich die gesamte Produktionskapazität von HELLA in Nord- und Südamerika von derzeit  3,7 Millionen auf 4,9 Millionen Scheinwerfer sowie von 2,5 Millionen auf 4 Millionen Heckleuchten.
 
„Wir freuen uns, unsere Produktionskapazitäten in Mexiko steigern zu können“, so Dr. Rolf Breidenbach, Vorsitzender der HELLA Geschäftsführung. „Die neue Fertigungsstätte in Irapuato sowie unser bestehendes Werk in Guadalajara werden damit zu Produktionszentren für die gesamte Region. Dadurch können wir noch besser auf die Wünsche unserer Kunden eingehen.“ Der neue Standort in Irapuato wird dabei aufgrund seiner guten infrastrukturellen Anbindung sowie des direkten Zugangs zu wichtigen Kunden als strategisches und logistisches Zentrum dienen.
 
HELLA sieht in den amerikanischen Märkten hohes Wachstumspotenzial. Vor diesem Hintergrund wurde im Oktober 2011 auch mit der Errichtung eines Design- und Entwicklungszentrums in Guadalajara begonnen sowie verstärkt in den Bereich Design und Entwicklung am HELLA Standort in Plymouth, Michigan, USA, investiert. Derzeit beschäftigt HELLA mehr als 2.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Region Nord- und Südamerika. Im Zuge der geplanten Investitionen sollen insgesamt 800 weitere Stellen geschaffen werden.
Für die kommenden drei Jahre erwartet HELLA eine Fortsetzung der positiven Entwicklung in der Region Nord- und Südamerika.
 (Pressemeldung vom 09.02.2012)
Quelle: Hella KGaA Hueck Co. | Foto: Hella KGaA Hueck Co.
Lesezeichen - weitere Meldungen
Top Thema
Roland Berger-Studie zur Stahlbranche: Neuer Ansatz für eine alte Industrie Roland Berger-Studie: Stahlhersteller reagieren meist mit Kostensenkungsprogrammen und um die Produktion komplett  auszulasten, treffen Stahlkonzerne oft unprofitable Vertriebsentscheidungen. weiterlesen


14.08.2014
  • Do
    • Donnerstag, der 14.08.2014
  • Fr
    • Freitag, der 15.08.2014
  • Sa
    • Samstag, der 16.08.2014
  • So
    • Sonntag, der 17.08.2014
  • Mo
    • Montag, der 18.08.2014
  • Di
    • Dienstag, der 19.08.2014
  • Mi
    • Mittwoch, der 20.08.2014
  • Do
    • Donnerstag, der 21.08.2014
  • Fr
    • Freitag, der 22.08.2014
  • Sa
    • Samstag, der 23.08.2014
  • So
    • Sonntag, der 24.08.2014
  • Mo
    • Montag, der 25.08.2014
  • Di
    • Dienstag, der 26.08.2014
  • Mi
    • Mittwoch, der 27.08.2014
  • Do
    • Donnerstag, der 28.08.2014
  • Fr
    • Freitag, der 29.08.2014
  • Sa
    • Samstag, der 30.08.2014
  • So
    • Sonntag, der 31.08.2014
  • Mo
    • Montag, der 01.09.2014
  • Di
    • Dienstag, der 02.09.2014
02.09.2014