Kultur
Korrespondentenwechsel beim nationalen Hörfunk
Freitag, der 10.Juni 2011

Kiel | Köln: Dietrich Mohaupt (50) hat ab 1. Juni 2011 die Aufgaben des Landeskorrespondenten für das Deutschlandradio in Schleswig-Holstein übernommen. Er berichtet für den Deutschlandfunk, Deutschlandradio Kultur und DRadio Wissen aus Kiel. Der bisherige Korrespondent Matthias Günther wechselte als neuer Pressesprecher in das Finanzministerium Schleswig-Holstein.

Bereits während seines Politikstudiums in Bamberg bekam Dietrich Mohaupt erste Kontakte zum Radio. Nach einem Volontariat beim Lokalfunk in Bielefeld arbeitete er dort als Redakteur und Moderator. 1999 zog es ihn an die schleswig-holsteinische Westküste, wo er als Reporter des NDR-Regionalstudios in Heide beschäftigt war. 2004 wechselte er ins Landesfunkhaus des NDR in Kiel. (Pressemeldung vom 07.06.2011)

Quelle: Deutschlandradio
Lesezeichen - weitere Meldungen


12.10.2014
  • So
    • Sonntag, der 12.10.2014
  • Mo
    • Montag, der 13.10.2014
  • Di
    • Dienstag, der 14.10.2014
  • Mi
    • Mittwoch, der 15.10.2014
  • Do
    • Donnerstag, der 16.10.2014
  • Fr
    • Freitag, der 17.10.2014
  • Sa
    • Samstag, der 18.10.2014
  • So
    • Sonntag, der 19.10.2014
  • Mo
    • Montag, der 20.10.2014
  • Di
    • Dienstag, der 21.10.2014
  • Mi
    • Mittwoch, der 22.10.2014
  • Do
    • Donnerstag, der 23.10.2014
  • Fr
    • Freitag, der 24.10.2014
  • Sa
    • Samstag, der 25.10.2014
  • So
    • Sonntag, der 26.10.2014
  • Mo
    • Montag, der 27.10.2014
  • Di
    • Dienstag, der 28.10.2014
  • Mi
    • Mittwoch, der 29.10.2014
  • Do
    • Donnerstag, der 30.10.2014
  • Fr
    • Freitag, der 31.10.2014
31.10.2014