Wirtschaft
Nordmetall unterstützt das Projekt startIng! der FH Kiel
Dienstag, der 8.November 2011

Hamburg: Kaum im Studium, schon winkt der erste Praxiseinsatz: Mit dem Projekt „startIng!“ will die Fachhochschule Kiel ihren Erstsemestern im Fachbereich Maschinenwesen nach nur sieben Wochen Vorlesungsbetrieb zeigen, wo sie ihr Wissen in der Wirklichkeit anwenden können. Das Projekt beginnt heute. „Unser Ziel ist es, die Motivation der neuen Studierenden durch eine realitätsnahe Aufgabe zu stärken und ihnen eine Vorstellung vom späteren Berufsalltag zu geben“, so Projektleiter Professor Jan Henrik Weychardt.

Zum fünften Mal findet „startIng!“ statt. Zehn Teams mit 120 Teilnehmenden werden bis kommenden Freitag weitestgehend selbstständig eine reale Problemstellung aus dem Ingenieurwesen bearbeiten. Die Aufgabe lautet in diesem Jahr: Entwickeln Sie ein Bremssystem für Roll-Skier, das Sommer-Trainingsgerät für Skilangläufer! Projektpate ist der Engineering-Dienstleister Ferchau. Unterstützt wird das Projekt auch in diesem Jahr vom Arbeitgeberverband Nordmetall, dem Ministerium für Wissenschaft, Wirtschaft und Verkehr und der Patentverwertungsagentur Schleswig-Holstein sowie der Gleichstellungsstelle der FH Kiel.

„Dieses Projekt ist einzigartig im Norden. Die FH Kiel schlägt die Brücke in die Praxis nicht erst in höheren Semestern“, so Peter Golinski, Leiter Bildungspolitik bei Nordmetall: „Je früher Studierende erleben, wie relevant die Fragestellungen aus der Theorie in der Praxis sind, umso eher hält die Energie bis zum Studienende.“ Die Senkung der Abbruchquoten in den Ingenieurwissenschaften sei angesichts des Fachkräftemangels ein zentrales Ziel von Nordmetall.

Im Rahmen der Projektwoche hören die Studierenden auch einen Vortrag über das für den Ingenieursberuf nicht unwichtige Thema Patentrecht.

Während der Projektwoche (7.-11.11.) und bei der Abschlusspräsentation (16.11.) stehen Studierende, Hochschullehrende und Unternehmenspaten gerne für weitere Auskünfte zur Verfügung. Nordmetall-Bildungsexperte Golinski ist ebenfalls bei der Abschlusspräsentation anwesend. (Pressemeldung vom 07.11.2011)

Quelle: Nordmetall | Foto: Nordmetall
Lesezeichen - weitere Meldungen
Top Thema
TFG Transfracht bietet regelmäßige Bahnverkehre zum EUROGATE Container Terminal Wilhelmshaven an Angebote bei „Hafen trifft Festland“ in Nürnberg und Kornwestheim vorgestellt - neue Fahrplan des AlbatrosExpress-Netzwerks der TFG Transfracht weiterlesen


05.07.2017
  • Mi
    • Mittwoch, der 05.07.2017
  • Do
    • Donnerstag, der 06.07.2017
  • Fr
    • Freitag, der 07.07.2017
  • Sa
    • Samstag, der 08.07.2017
  • So
    • Sonntag, der 09.07.2017
  • Mo
    • Montag, der 10.07.2017
  • Di
    • Dienstag, der 11.07.2017
  • Mi
    • Mittwoch, der 12.07.2017
  • Do
    • Donnerstag, der 13.07.2017
  • Fr
    • Freitag, der 14.07.2017
  • Sa
    • Samstag, der 15.07.2017
  • So
    • Sonntag, der 16.07.2017
  • Mo
    • Montag, der 17.07.2017
  • Di
    • Dienstag, der 18.07.2017
  • Mi
    • Mittwoch, der 19.07.2017
  • Do
    • Donnerstag, der 20.07.2017
  • Fr
    • Freitag, der 21.07.2017
  • Sa
    • Samstag, der 22.07.2017
  • So
    • Sonntag, der 23.07.2017
  • Mo
    • Montag, der 24.07.2017
24.07.2017