Wirtschaft
STILL: iPad-App STILL EASY mit Red Dot - Best of the Best ausgezeichnet
Montag, der 21.Oktober 2013
STILL: iPad-App STILL EASY mit Red Dot - Best of the Best ausgezeichnet

Hamburg | Berlin: Für das herausragende Design der iPad-Applikation STILL EASY wurden die Hamburger STILL GmbH und die ausführende Kreativagentur melting elements am Freitag, den 18. Oktober, mit dem begehrten Award Red Dot: Best of the Best ausgezeichnet. Übergeben wurde der Preis für höchste Gestaltungsqualität von Prof. Dr. Peter Zec, Initiator und CEO von Red Dot, auf der Red Dot Gala im Konzerthaus Berlin. Anwesend waren über 1.200 Gäste der weltweiten Kreativindustrie.

Aus 6.800 eingereichten Arbeiten bestimmte ein internationales Expertengremium im Vorfeld die besten Entwürfe aus dem Bereich Kommunikationsdesign. 575 Arbeiten wurden mit dem Red Dot ausgezeichnet, darunter auch STILL EASY. Doch gelang es der STILL GmbH und der auf digitale Kommunikation spezialisierten Kreativagentur melting elements mit ihrer Umsetzung der iPad-App, diesen Erfolg noch zu toppen: STILL EASY wurde mit dem Red Dot: Best of the Best prämiert. Insgesamt 72 Projekte des Wettbewerbs Red Dot: Communication Design 2013 erhielten diese begehrte Auszeichnung, das entspricht gerade einmal 1,06 Prozent aller eingereichten Arbeiten.

Die optimale Verbindung von Design und Funktionalität sowie eine äußerst ansprechende Optik gaben den Ausschlag für die Auszeichnung. So heißt es in der Begründung der Jury: „Die iPad-App STILL EASY beeindruckt mit einem reduzierten, aber dennoch eleganten Design sowie durch die Implementierung eines erfrischend neuartigen Konzepts in Form der Nutzung von 360-Grad-Bildern, für die virtuelle Produktpräsentation. Gleichzeitig ermöglicht es die App, die Produkte, durch den im iPad verbauten Gyrosensor, spielerisch zu erleben.“

Bei STILL EASY handelt es sich um einen Showroom für die Aktentasche, der zugleich ein innovatives Marketingtool für den internationalen STILL-Vertrieb und ein digitales Produkterlebnis für Kunden und Interessenten darstellt. So können sich die Nutzer unter anderem, nach verschiedenen Anforderungen gefilterte Fahrzeuge der 46 STILL-Baureihen anzeigen lassen und diese durch Produktvideos, hochauflösende 360°-Außenansichten und interaktive Präsentationen erleben. Es ist sogar möglich, virtuell in der Fahrerkabine Platz zu nehmen und sich dort durch das Schwenken des iPad-Displays umzusehen.

„Was das Design und die Funktionalität unserer Produkte angeht, sind wir stolz, seit Jahren zu den Innovationstreibern der Branche zu gehören. Die Auszeichnung bestätigt uns, dass wir zudem in der Lage sind, unseren Kunden das Leistungsspektrum von STILL auf ebenso innovative Weise zu vermitteln“, so Matthias Klug, Leiter der internationalen Unternehmenskommunikation von STILL.
Auch Steffen Kneist, Geschäftsführer von melting elements, zeigt sich stolz: „Mit STILL EASY wollten wir eine branchenweit einzigartige Design- und Kommunikationserfahrung kreieren, mit dem Ziel, die Kunden und Interessenten von STILL auf eine äußerst innovative Art und Weise anzusprechen. Der Red Dot: Best of the Best zeigt einmal mehr, dass wir dieses Ziel erreicht haben.“

Foto: Strahlende Sieger – vor über 1.200 Gästen der weltweiten Kreativindustrie nehmen Matthias Klug (2.v.l), Leiter internationale Unternehmenskommunikation von STILL, und Steffen Kneist (2.v.r), Geschäftsführer melting elements, den Red Dot: Best of the Best entgegen.

Der Red Dot Design Award ist einer der weltgrößten Designwettbewerbe und wird bereits seit 1954 vergeben. Seitdem hat er sich als international anerkanntes Qualitätssiegel etabliert und wird in den Disziplinen Product Design, Design Concept und Communication Design vergeben. (Pressemeldung vom 19.10.2013)  

Quelle: STILL GmbH | Foto: STILL
Lesezeichen - weitere Meldungen
Top Thema
Zur bevorstehenden ISS-Mission von Alexander Gerst -  DLR-Maßnahmen für Schulen lösen große Resonanz aus Ab Juni 2018 wird der deutsche ESA-Astronaut Alexander Gerst mehrere Monate auf der Internationalen Raumstation ISS leben und arbeiten und dabei zahlreiche Experimente in Schwerelosigkeit durchführen. weiterlesen


04.05.2018
  • Fr
    • Freitag, der 04.05.2018
  • Sa
    • Samstag, der 05.05.2018
  • So
    • Sonntag, der 06.05.2018
  • Mo
    • Montag, der 07.05.2018
  • Di
    • Dienstag, der 08.05.2018
  • Mi
    • Mittwoch, der 09.05.2018
  • Do
    • Donnerstag, der 10.05.2018
  • Fr
    • Freitag, der 11.05.2018
  • Sa
    • Samstag, der 12.05.2018
  • So
    • Sonntag, der 13.05.2018
  • Mo
    • Montag, der 14.05.2018
  • Di
    • Dienstag, der 15.05.2018
  • Mi
    • Mittwoch, der 16.05.2018
  • Do
    • Donnerstag, der 17.05.2018
  • Fr
    • Freitag, der 18.05.2018
  • Sa
    • Samstag, der 19.05.2018
  • So
    • Sonntag, der 20.05.2018
  • Mo
    • Montag, der 21.05.2018
  • Di
    • Dienstag, der 22.05.2018
  • Mi
    • Mittwoch, der 23.05.2018
23.05.2018